Besser.Beschta. Container

Sammeln mit Containern leicht gemacht

Wo gearbeitet wird, da fallen Späne. Mitunter so viele, dass man jemanden braucht, der dieses Abfallproblem löst. Zuerst kurzfristig mit einer Zwischenlagerung im Container bzw. in einem anderen geeigneten Behälter. Und dann endgültig durch eine umweltfreundliche sowie effiziente Entsorgung. Besser.Beschta und BFF-Transporte haben das Equipment, die Erfahrung und die Möglichkeiten, Ihnen in beiden Bereichen eine schnelle, kostengünstige und damit bessere Lösung anzubieten.

Behälter und Container in verschiedenen Größen

Der Weg zur besseren Lösung ist ganz einfach: Er führt zunächst über ein persönliches Gespräch, in dem wir Ihren Bedarf definieren. Dann folgt die Entscheidung darüber, wie groß und welcher Art die Behälter und Container sind, die wir Ihnen anbieten. Dadurch sparen wir Ihnen überflüssige und kostenintensive Überkapazitäten. Das heißt: Ob wir Ihnen zum Beispiel zu unseren Absetzbehältern mit einem Fassungsvermögen von 7 bis 10 m3, mit oder ohne Deckel, oder mit Klappen für einfaches Befüllen raten, hängt von der Menge und der Art des zu entsorgenden Materials ab:

  • Bauschutt und Beton
  • Baustellenabfälle
  • Eternit
  • Holz
  • Gewerbemüll
  • Sperrmüll
  • Gartenabfälle
  • und vieles mehr